Sonntag, 14. August 2011

Spot im „YOZ“ Delitzsch abgedreht.



Vom 8.8. bis 13.8. 2011 gab es volles „Film-Programm“ für die Kids im YOZ.
Jördis vom SAEK Leipzig hat 10 neugierigen Kids zuerst gezeigt, wie Werbung überhaupt funktioniert und dass man für einen Werbespot einiges braucht – zum Beispiel: das Storyboard.


Ideen wurden gesponnen und in „Bilder“ verpackt. Die Kamera- und Tontechnik wurde gleich bei ersten eigenen Interviews ausgetestet. 
Am Wochenende kamen die Profis von der Hochschule Mittweida zum Dreh: Die „Youth Only Zone“ ausgeleuchtet als Set – alle Club-Kids waren als Kameramann, Darsteller, Kabelträger, Tontechniker oder Klappenbeauftragter eingebunden.
 

Und: bei „Action, bitte!“ völlige Ruhe…
 

Das Highlight: Sonntagsausflug und Workshopabschluß  - ein Besuch der Hochschule in Mittweida. Ein Bus voll „Filmstars“ aus Delitzsch schaut sich um, wo der Spot geschnitten wird und wie viel Technik die „Fernsehmacher“ so brauchen. Noch schnell ein paar Szenen im Park nachgedreht, lustiges Pizzaessen und dann wieder zurück ins YOZ. 

Ein dickes Dankeschön allen Beteiligten und wir freuen uns auf das Endergebnis.  
 

Das Making-Off  in Bildern findet ihr in der JRK-Bildergalerie